Krankmeldung und Meldung von Verdachtsfällen nur telefonisch (auch bei Familienmitgliedern)!

24
Mrz

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

wie bereits mitgeteilt, bitten wir Sie sich telefonisch krank zu melden, wenn Sie sich unwohl fühlen. In der aktuellen Situation ist es besser auch leichte Symptome zunächst abzuklären bevor Sie zur Arbeit kommen. Bitte sprechen Sie zunächst mit Ihrem Hausarzt, bei Verdacht auf eine Corona-Erkrankung rufen Sie Ihren Hausarzt bitte zunächst an, bevor Sie in die Praxis gehen.
Sollte eines Ihrer Familienmitglieder mit unklaren Symptomen erkrankt sein, bleiben Sie bitte ebenfalls zu Hause und melden sich telefonisch bei uns. Bitte lassen Sie die Erkrankung Ihres Familienmitglieds zunächst durch Ihren Hausarzt abklären bevor Sie wieder zur Arbeit kommen. Sollte eine Corona-Erkrankung bei einem Familienmitglied vorliegen, müssen Sie natürlich in Quarantäne bleiben.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer Kollegen, halten Sie Abstand und bleiben Sie gesund!

Telefonnummern für Krankmeldung:
06656 9609-11 (Günther Arnold)
06656 9609-24 (Wolfgang Köhler)